Erhalten Sie bis zu 30% Rabatt auf E-Learning-Kurse!

Klicken Sie hier, um alle Angebote zu sehen.

Verwende den Rabattcode: APRIL24DE
Jetzt lernen, später bezahlen – Zahlungsoptionen jetzt verfügbar

PRINCE2 Häufig gestellte Fragen

Was ist PRINCE2?

PRINCE2 ist flexibel, anpassungsfähig und so wertschätzend, wie eine Projektmethode nur sein kann.

PRINCE2® ist eine Methode für das Projektmanagement. Sie ist Ihnen dabei behilflich, herauszufinden, wer involviert werden sollte und mit welchen Verantwortlichkeiten. Sie bietet Ihnen eine Prozessfolge, an der Sie sich bei der Arbeit orientieren können, und erklärt, welche Informationen Sie auf dem Weg zusammentragen sollten.

PRINCE2 mag der Methode ähneln, die Sie derzeit nutzen, doch ihre Hauptqualität liegt im Zusammenfassen gängiger Namen und Beschreibungen zu einer Struktur, die jeder, der mit PRINCE2 vertraut ist, verstehen kann – unabhängig von Hintergrund oder Branche.

Was sind die Hauptunterschiede zwischen PRINCE2 7 und der vorherigen 6th Edition?

Aufgrund von Branchenveränderungen, wie neuen Technologien, der Umwelt und dem Klimawandel, Ethik und sich ändernden Einstellungen sowie neuen Arbeitspraktiken hat PRINCE2 eine Evolution durchgemacht, um sicherzustellen, dass es relevant bleibt.

Diese wesentlichen Änderungen sind:

  • Eine Änderung der Terminologie von '7 Themen' zu '7 Praktiken'.
  • Die Hinzufügung eines neuen Leistungsziels 'Nachhaltigkeit' neben den bereits bestehenden 'Nutzen, Kosten, Zeit, Qualität, Umfang und Risiko'.
  • Ein neues Einführungskapitel, das auf die Grundlagen zurückgeht und sowohl ein Projekt als auch Projektmanagement definiert.
  • Die Aufnahme eines fünften integrierten 'Menschen'-Elements - zusätzlich zu 'Projektkontext, Prozessen, Prinzipien und Praktiken' sowie vier neuen Managementansätzen für 'Veränderung', 'Kommerzielles', 'Daten' und 'Nachhaltigkeit'.

Erfahren Sie mehr über die Änderungen in unserem Blog.

Wann wird PRINCE2 7 eingeführt?

Das neueste Update von PRINCE2 wurde im September 2023 in englischer Sprache eingeführt, und unser E-Learning ist ab sofort bestellbar. Seit dem 29. Februar 2024 sind PRINCE2 7 Lernmateralien wie das offizielle Handbuch, und die Prüfungen, nun auch auf Deutsch verfügbar. Unser PRINCE2 7 E-Learning Kurs in deutscher Sprache wird in Kürze herauskommen.

Welche Schulungsoptionen stehen für PRINCE2 7 zur Verfügung?

Wir bieten PRINCE2 7 Schulungen in folgenden Formaten an:

  • E-Learning: Unsere voll akkreditierten E-Learning-Kurse sind selbstgesteuert und ermöglichen es Ihnen, zu lernen, wann und wo es Ihnen passt.
  • Virtuell: Unsere virtuellen Kurse bieten lehrreichen Unterricht von unseren Experteninstruktoren, alles bequem von Ihrem Zuhause aus zugänglich.
  • Präsenzunterricht: Lernen Sie direkt von unseren erfahrenen Trainern in einer kooperativen, interaktiven Klassenumgebung.

Was ist PRINCE2 Agile?

PRINCE2 Agile ist eine flexible Projektmanagementmethode, die die bewährten Prinzipien von PRINCE2 mit agilen Ansätzen kombiniert. Sie unterstützt Organisationen dabei, Projekte in dynamischen Umgebungen effektiv zu steuern und bietet gleichzeitig Flexibilität, um sich an Veränderungen anzupassen.

PRINCE2 Agile wird in zwei Zertifizierungsstufen angeboten: Foundation und Practitioner.

Diese Zertifizierungen richten sich an Projektmanager, Teammitglieder und Organisationen, die agiles Projektmanagement in ihre Arbeitsweise integrieren möchten. Die Zertifizierung in PRINCE2 Agile bietet den Vorteil, dass man ein fundiertes Verständnis für agile Methoden und deren Anwendung in Projekten erwirbt, was die Erfolgschancen von Projekten erhöht und die beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten verbessert.

PRINCE2 spezifiziert zwar die Projektaufsicht, bestimmt aber nicht das Ergebnis. Dieser Kurs ermöglicht eine Umsetzung von PRINCE2 Projekten mit agilen Methoden. Das bedeutet, dass Projekte auch ihre Richtung verändern können, der Ertrag der Investition trotzdem maximiert wird und bewährte Aufsichtspraktiken beibehalten werden können.

Wie groß muss ein Projekt sein, damit PRINCE2 angewandt werden kann?

PRINCE2 kann für unterschiedlichste Projekte genutzt werden, von ganz klein bis sehr groß. Selbst Projekte, die nur wenige Tage dauern, werden durch eine ausgewählte Anwendung von PRINCE2 Richtlinien profitieren. Das Erfolgsgeheimnis von PRINCE2 ist, dass es auf verschiedenste Weise konfiguriert und an alle Projekttypen angepasst werden kann, unabhängig von Branche und Markt.

Richtet sich PRINCE2 an irgendeinen speziellen Projekttyp?

PRINCE2 kann generell für alle Projekttypen verwendet werden, sei es im Bereich Bau, Ingenieurwesen, IT, Business, Finanzen und vieles mehr. In der Vergangenheit ist es für IT-Projekte konzipiert gewesen, weshalb es in diesem Bereich noch immer häufig verwendet wird, doch in anderen Branchen hat es in letzter Zeit ein erhebliches Wachstum gegeben.

Ist PRINCE2 geeignet für Projekte außerhalb des IT-Bereichs?

Ja! Im Gegensatz zur ersten Version von PRINCE ist PRINCE2 als generische Methode konzipiert und kann für Projekte aller Art eingesetzt werden.

Garantiert PRINCE2 ein erfolgreiches Projektergebnis?

Nein! Doch bei sinnvoller Anwendung erhöht es die Chancen auf ein erfolgreiches Projekt.

Wem gehört PRINCE2?

PRINCE2® gehört AXELOS Limited und PeopleCert. AXELOS ist für die Weiterentwicklung und Verwaltung des PRINCE2-Frameworks verantwortlich, während PeopleCert die Zertifizierungsprüfungen durchführt und die Zertifikate vergibt. PRINCE2® und PRINCE2 Agile® sind eingetragene Marken von AXELOS Limited und werden mit Genehmigung von AXELOS Limited verwendet.

In welchen Ländern ist PRINCE2 akkreditiert?

Mit über einer Million absolvierter Prüfungen weltweit ist PRINCE2 bereits jetzt als die beliebteste Projektmanagement-Methodik der Welt anerkannt.

Was bringt mir eine PRINCE2 Qualifikation?

Eine PRINCE2-Qualifikation ist von unschätzbarem Wert für Ihre berufliche Entwicklung und Ihren Erfolg im Projektmanagement. Als international anerkannte Methodik bietet PRINCE2 eine strukturierte und effektive Herangehensweise an Projektmanagement. Durch den Erwerb einer PRINCE2-Zertifizierung verbessern Sie nicht nur Ihre Projektmanagementfähigkeiten, sondern steigern auch Ihre Karrierechancen erheblich. Viele deutsche Unternehmen setzen auf PRINCE2 und suchen nach qualifizierten Fachkräften, um Projekte effektiv umzusetzen.

Weshalb benötige ich eine PRINCE2 Qualifikation?

Einzelpersonen

Die Mehrheit der Personen, die eine PRINCE2 Qualifikation erwägen, macht dies aus Gründen der Karriere und der persönlichen Entwicklung. Oftmals ist dies angetrieben durch den Wunsch nach einem neuen Job oder einer beruflichen Veränderung. Man merkt, dass man nur mit einer Qualifikation wie PRINCE2 ganz oben auf dem Bewerbungsstapel landet (selbst wenn man schon jahrelang erfolgreich Projekte ohne diese Methode gemanagt hat). Bei vielen Stellenanzeigen wird PRINCE2 als Grundvoraussetzung angegeben.

Unternehmen

Die Mehrheit der Unternehmen, die PRINCE2 implementieren, ermutigt Ihre Mitarbeiter dazu, sich ausbilden zu lassen und Prüfungen zu absolvieren. Dies erweist sich oftmals als nützlich bei der erfolgreichen Integration und Implementierung der PRINCE2 Methode in eine Organisation. Durch die Schulung von Mitarbeitern auf die benötigte Qualifizierungsstufe werden ein konsistenter Ansatz gewährleistet sowie eine gemeinsame Sprache und ein klares Verständnis definierter Prozesse, Kontrollen, Funktionen und Verantwortungsbereiche, das für die erfolgreiche Projektdurchführung von großer Bedeutung ist.

Wie erhalte ich eine PRINCE2 Anerkennung?

Dies hängt davon ab, ob es sich bei Ihnen um eine Einzelperson oder um ein Unternehmen handelt. Um als Einzelperson eine PRINCE2 Anerkennung zu erhalten, müssen Sie entweder auf Foundation- oder Practitioner-Stufe eine Zertifizierung erlangen. Als grobe Richtlinie: Wenn Sie bei Projekten eher eine unterstützende Funktion einnehmen (es kann sich z. B. um die Bereiche Marketing, Verwaltung oder Technik handeln), sollte die Foundation-Stufe ausreichen. Falls Sie generell eher als Projektleiter tätig sind, ist die Practitioner-Stufe angemessen.

Bei Unternehmen, die PRINCE2 integrieren möchten, verhält es sich etwas anders. Die wichtigste Entscheidung ist zunächst einmal, ob PRINCE2 zu Ihnen passt. Dies erfordert eine zeitliche Investition, bei der Sie Informationen aus Ihrem Markt sammeln und begutachten sollten.

Sie können aber auch einfach die Position einnehmen, dass es sich bei über einer Million Menschen, die die PRINCE2 Prüfung bislang absolviert haben, um eine ziemlich bewährte und erfolgreiche Methode handeln muss, sonst wäre sie auf der ganzen Welt nicht so erfolgreich.

Sobald Sie sich für eine Implementierung von PRINCE2 entschieden haben, müssen Sie die Planung Ihrer Integrationsstrategie in Angriff nehmen. Der gängigste Ansatz ist, zunächst eine ausgewählte Gruppe an Mitarbeitern zu schulen und dann ein PRINCE2 Projekt bzw. ein Testprojekt durchzuführen, um zu entscheiden, ob es sich hierbei um die passende Methode handelt. Denken Sie daran, dass PRINCE2 konfigurierbar ist, Sie können sich also schon ab dem ersten Projekt überlegen, welche Teile Sie verwenden möchten, und welche nicht.

Welche Qualifikationen bietet PRINCE2 und was lerne ich?

Durch die PRINCE2 Foundation-Qualifikation lernen Sie die PRINCE2 Prinzipien und die Terminologie kennen; nach der Qualifikation sind Sie in der Lage PRINCE2 anzuwenden – als fachkundiges Mitglied eines Teams, das die PRINCE2 Methodik innerhalb einer Projektumgebung nutzt.

Durch die PRINCE2 Practitioner-Qualifikation lernen Sie, PRINCE2 bei der Durchführung und dem Management eines Projekts innerhalb einer Umgebung, die PRINCE2 unterstützt, anzuwenden. Nach der Qualifikation sind Sie in der Lage, PRINCE2 entsprechend der Anforderungen und Probleme eines spezifischen Projektszenarios anzuwenden und zu modifizieren. Sie verfügen dann über ein umfassendes Wissen hinsichtlich der Beziehungen zwischen den PRINCE2 Prinzipien, Themen und Prozessen sowie den PRINCE2 Produkten und werden in der Lage sein, diese Elemente verstehen.

Alle PRINCE2- und PRINCE2 Agile-Zertifizierungen müssen nach 3 Jahren erneuert werden. Folgende Optionen stehen für die Rezertifizierung zur Verfügung:

  • Die gleiche Prüfung wiederholen: Sie können wählen, Ihre Zertifizierung zu erneuern, indem Sie Ihre ursprüngliche Prüfung vor dem Verlängerungsdatum wiederholen
  • Weitere Kurse und Zertifizierungen absolvieren: Sie können wählen, Ihre Zertifizierung zu erneuern, indem Sie einen anderen Kurs besuchen und vor dem Verlängerungsdatum eine Prüfung innerhalb derselben Produktreihe ablegen. Die relevante Produktreihe umfasst: Projekt-, Programm- und Portfoliomanagement-Produktreihe: PRINCE2®, PRINCE2® Agile, MoR®, MSP®, MoV®, MoP®, P3O®.
  • Ab März 2023 steht ein dritter Erneuerungspfad zur Verfügung: Sie können Ihre Zertifizierung durch Sammeln und Protokollieren von CPD-Punkten erneuern.
  • Aktuelle MyAxelos-Abonnenten können ihre CPD-Punkte wie bisher protokollieren.

Mit der PRINCE2 Agile-Qualifikation lernen Sie, agile Konzepte auf PRINCE2-Projekte anzuwenden und sie entsprechend anzupassen. Nach Abschluss dieser Qualifikation sind Sie in der Lage, Projekte schneller abzuschließen und Investitionen früher zum Gewinn zu führen als mit einer festen PRINCE2-Struktur. Zudem können Sie die Kommunikation verbessern, indem Sie geläufige Terminologie in allen PRINCE2- und Agile-Disziplinen verwenden.

Gibt es irgendwelche Voraussetzungen vor dem Absolvieren der PRINCE2 Prüfung?

PRINCE2 Foundation: Delegierte sollten ein gewisses Grundverständnis bezüglich Projektmanagement mitbringen, für die Foundation-Qualifikation gibt es aber keine formellen Voraussetzungen.

PRINCE2 Practitioner: Ja, um die PRINCE2 Practitioner-Prüfung zu absolvieren, müssen Sie nachweislich zuvor eine der folgenden Prüfungen bestanden haben:

  • PRINCE2 Foundation
  • Project Management Professional (PMP)®
  • Certified Associate in Project Management (CAPM)®
  • IPMA Level A (Certified Projects Director)
  • IPMA Level B® (Certified Senior Project Manager)
  • IPMA Level C® (Certified Project Manager)
  • IPMA Level D® (Certified Project Management Associate)

Die PRINCE2 Agile Foundation-Zertifizierung hat keine spezifischen Voraussetzungen. Für die PRINCE2 Agile Practitioner-Zertifizierung müssen Sie jedoch eines der folgenden Zertifikate haben:

  • PRINCE2 Agile Foundation
  • PRINCE2 Foundation
  • Project Management Professional (PMP)®
  • Certified Associate in Project Management (CAPM)®
  • IPMA Level A (Certified Projects Director)
  • IPMA Level B (Certified Senior Project Manager)
  • IPMA Level C (Certified Project Manager)
  • IPMA Level D (Certified Project Management Associate)

Zum Lesen der vollständigen Geschäftsbestimmungen von AXELOS hinsichtlich der Voraussetzungen bitte hier klicken.

Kann ich zum Lernen auch einfach nur das PRINCE2 Handbuch verwenden?

Es ist theoretisch möglich, ausschließlich das PRINCE2-Handbuch zum Lernen zu verwenden. Allerdings ist dies nicht die empfohlene Methode, da Ihre eigene Interpretation von PRINCE2 möglicherweise nicht mit den Anforderungen der Prüfung übereinstimmt. Es ist unwahrscheinlich, dass Sie die Prüfung beim ersten Versuch bestehen. Daher ist es ratsam, Zeit und Ressourcen in einen akkreditierten Kurs zu investieren, um sich effektiv vorzubereiten und Ihre Erfolgschancen zu maximieren.

Wo und wie kann ich die Prüfung absolvieren?

Die PRINCE2 Prüfung absolvieren die Teilnehmer eigenständig online über das Prüfungshaus PeopleCert. Online-Prüfungen per Web-Browser (Web Based Exam Driver) buchen Sie an einem Termin Ihrer Wahl. Alle Details zu den Online-Prüfungen finden Sie hier: https://www.peoplecert.org/ways-to-get-certified/web-based-exam-driver-guidelines.

Wir benötigen eine Schulung, die auch Unterricht im Kursraum integriert!

Kein Problem, tatsächlich nutzt rund ein Drittel unserer Kunden für die Schulung Multimedia sowie die Möglichkeit, spezielle Änderungen oder organisationsspezifische Details zu integrieren. Eine dieser Organisationen ist BT, die Workshops mit einem Multimediaansatz kombiniert hat.

Dieses Zitat stammt von Erwart – Project Director, BT

...„Ich möchte mich bei Ihnen bedanken für die äußerst positive und flexible Unterstützung, die ich von Ihnen während der computerbasierten Schulung erhalten habe. Die Erfolgsquote lag bei 100 % und mehr als 80 Projektmanager haben die PRINCE2 Akkreditierung erhalten ...“

Kann ich auch nur eine PRINCE2 Prüfung ohne Training/Schulung kaufen?

Wir bieten die Prüfung nicht ohne Schulung an. Dies ist eine Vorschrift des Dachverbandes (AXELOS) und der Prüfungsstelle (PeopleCert) für PRINCE2.
Wir können keine Prüfungen oder Kurse allein verkaufen. Sie müssen in einem Paket angeboten werden. Eine Prüfung ohne Schulung können Sie bei PeopleCert direkt erwerben.

Ich möchte direkt die Practitioner-Schulung absolvieren!

Um an der Practitioner-Prüfung teilzunehmen, müssen Sie zunächst die PRINCE2 Foundation-Prüfung oder eine der anderen PRINCE2 Vorprüfungen bestanden haben.

Sie können allerdings auch unsere schnelle Variante wählen, bei der die PRINCE2 Foundation- und Practitioner-Stufen miteinander kombiniert werden. Dies kann abhängig von der gewählten Lernmethode auf dreierlei Weise umgesetzt werden.

Dieses Zitat stammt von der Police IT Organisation (PITO):

...„Der PRINCE2 Foundation-Kurs, hat sich für uns als ausgezeichnete Investition entpuppt. Wir haben die PRINCE2 Prüfung voller Selbstvertrauen absolviert – und alle haben bestanden ...“

FAQs zu Prüfungsbuchungen mit eLearning-Produkten

Wie lange bleibt mein PRINCE2 Prüfungscode gültig?

Ihr Prüfungscode gilt genau so lange wie Ihre eLearning-Lizenz.

Wie lange dauert die Ausstellung meines Prüfungscodes?

Ihr Prüfungscode wird Ihnen via E-Mail innerhalb von 24 Stunden nach Erwerb Ihrer eLearning-Lizenz zugesendet.

Wie buche ich meine Prüfung?

Eine vollständige Anleitung zur Buchung Ihrer Prüfung erhalten Sie mit Ihrem Prüfungsgutschein.

Was mache ich, wenn ich meinen PRINCE2 Prüfungscode verloren habe?

Nehmen Sie unter exambookings@ilxgroup.com  Kontakt zu uns auf.

Brauchen Sie weitere Hilfe oder wollen Sie sich mit uns in Verbindung setzen?

Bei Fragen oder falls Sie Hilfe bei der Einlösung Ihres Prüfungsgutscheins benötigen, wenden Sie sich bitte an exambookings@ilxgroup.com.

FAQs zu Prüfungsbuchungen mit gemischten Lern-Produkten

Wie lange bleibt mein PRINCE2 Prüfungscode gültig?

Ihr Prüfungscode gilt genau so lange wie Ihre eLearning-Lizenz.

Wie lange dauert die Ausstellung meines Prüfungscodes?

Ihr Prüfungscode wird Ihnen via E-Mail innerhalb von 24 Stunden nach Erwerb Ihres gemischten Lernpakets zugesendet.

Wie buche ich meine Prüfung?

Eine vollständige Anleitung zur Buchung Ihrer Prüfung erhalten Sie mit Ihrem Prüfungsgutschein.

Was mache ich, wenn ich meinen PRINCE2 Prüfungscode verloren habe?

Nehmen Sie unter exambookings@ilxgroup.com  Kontakt zu uns auf.

Was soll ich tun, wenn ich meine Prüfung nicht bestehe?

Schreiben Sie bitte eine E-Mail an exambookings@ilxgroup.com. Dort wird man Sie über die Kosten eines neuen Prüfungsgutscheins und wie Sie ihn erwerben können informieren. Gutscheine für Prüfungswiederholungen werden als Online-Prüfungen angeboten, nicht als Prüfungen auf Papier, und müssen innerhalb von zwei Monaten nach Erwerb eingelöst werden.

Brauchen Sie weitere Hilfe oder wollen Sie sich mit uns in Verbindung setzen?

Bei Fragen oder falls Sie Hilfe bei der Einlösung Ihres Prüfungsgutscheins benötigen, wenden Sie sich bitte an exambookings@ilxgroup.com.