Was ist PRINCE2?

Entdecken Sie, wie PRINCE2 Sie beim Erreichen Ihrer Ziele und beim Projektmanagement auf effektive Weise unterstützen kann. Nutzen Sie die Quick-Links, um zum relevanten Abschnitt zu scrollen.

PRINCE2 Definition

PRINCE2 (ein Akronym für PRojects IN Controlled Environments) ist eine de facto projektbasierte Methode für das effektive Projektmanagement. PRINCE2 wird von der britischen Regierung breitflächig genutzt und genießt in Großbritannien und international auch im Privatsektor ein hohes Ansehen. Die PRINCE2 Methode ist für alle zugänglich und bietet nicht-proprietäre Anleitung bezüglich bewährter Praktiken im Projektmanagement.

Hauptmerkmale von PRINCE2:

  • Fokus auf geschäftlicher Ausrichtung
  • Definierte Organisationsstruktur für das Projektmanagement-Team
  • Produktbasierter Planungsansatz
  • Schwerpunkt auf Aufteilung des Projekts in zu bewältigende, kontrollierbare Stufen
  • Flexibilität, die an das jeweilige Projekt angepasst werden kann.

PRINCE2 Geschichte

PRINCE wurde 1989 von der CCTA (Central Computer and Telecommunications Agency) eingeführt, die inzwischen in OGC (Office of Government Commerce) umbenannt wurde. Im Juni 2010 wurden die Funktionen im Bereich bewährte Praktiken im Management vom Cabinet Office übernommen.

PRINCE basierte ursprünglich auf PROMPT, einer 1975 von Simpact Systems Ltd entwickelten Projektmanagement-Methode und wurde 1979 ls Standard für alle Informationssystem-Projekte der Regierung von CCTA übernommen.

Als PRINCE 1989 eingeführt wurde, ersetzte es erfolgreich PROMPT bei Regierungsprojekten. PRINCE bleibt frei zugänglich, das Copyright liegt bei der Krone. PRINCE2 wurde 1996 veröffentlicht; mehr als 150 europäische Organisationen hatten innerhalb einer Arbeitsgemeinschaft dazu beigetragen.

Welche Vorteile bringt Ihnen PRINCE2?

Die Nutzung von PRINCE2 ermöglicht Ihnen eine bessere Kontrolle von Ressourcen und ein effektiveres Management von Geschäfts- und Projektrisiken. Davon profitieren:

  • Einzelpersonen, die Führungsqualifikationen im Projektmanagement erwerben und ihre Berufsaussichten verbessern möchten
  • Projektmanager
  • Direktoren und Vorstandsvorsitzende, Projekthauptverantwortliche und
  • Organisationen

Für Einzelpersonen ist ein PRINCE 2 Zertifikat ein wertvoller Karrierebaustein, es verbessert die Chancen auf dem Arbeitsmarkt und führt zu einer effizienteren Arbeitsweise. Dies gilt für jede Arbeitsposition. Bei einer Umfrage von AXELOS wurden 2016 Einzelpersonen befragt, die im Projektmanagement, aber auch in anderen Bereichen (z. B. IT, Geschäftsführung und operative Tätigkeiten) arbeiten. Das Ergebnis: „Unabhängig von ihrer Funktion bestätigen die Kandidaten, dass PRINCE2 wertvoll für ihre Karriere ist“ (Seite 22).

Welche Vorteile bringt PRINCE2 für Ihre Organisation?

Durch die offizielle Anerkennung von Verantwortlichkeiten innerhalb eines Projekts und den Fokus auf das, was ein Projekt liefern soll (was, wann und für wen?), profitiert Ihre Organisation folgendermaßen:

  • gängiger, beständiger Ansatz
  • Beginn, Zwischenphase und Ende sind kontrolliert und organisiert
  • regelmäßiger Abgleich von Planung und Fortschritt
  • Versicherung der fortwährenden geschäftlichen Rechtfertigung des Projekts
  • Weitere Vorteile finden Sie unter "Weshalb PRINCE2?"

PricewaterhouseCoopers hat 2007 in einer Umfrage herausgefunden, "dass bei erfolgreicheren Projekten mit einer bedeutend höheren Wahrscheinlichkeit zertifizierte Projektmanager im Einsatz sind" (Seite 14). In der Umfrage von Arras People von 2011 wird PRINCE2 als beliebtestes von allen Zertifikaten genannt, die erfolgreichere Projekte ermöglichen (Seite 6).

Im PRINCE2-Report von AXELOS aus dem Jahre 2016 wird der Grad der PRINCE2-Adaption verschiedener Organisationen analysiert. Herausgefunden wurde, dass der Grad der PRINCE2-Adaption nicht von der Größe der Organisation abhängt (Seite  30). PRINCE2 eignet sich für kleine oder große Unternehmen, besonders weil es aufgrund seiner Agilität so anpassungsfähig und kompatibel ist.

PRINCE2 Qualifikationen und Schulungen

Wir bieten folgende PRINCE2-Schulungen: PRINCE2 Foundation, PRINCE2 Practitioner, PRINCE2 Re-Registration und PRINCE2 Agile.

PRINCE2 Foundation

Die Qualifikation PRINCE2 Foundation ist ein guter Ausgangspunkt. Sie deckt die grundlegende Methodik und Terminologie von PRINCE2 ab und kann auf folgende Arten erworben werden:

•    PRINCE2 Foundation Online-Schulung
•    PRINCE2 Foundation Präsenzschulung mit Tutor
 

PRINCE2 Practitioner

PRINCE2 Practitioner eignet sich für Personen, die Projekte innerhalb einer PRINCE2-Umgebung managen. Die Qualifikation kann auf folgende Arten erworben werden:

  • PRINCE2 Foundation Online-Schulung
  • PRINCE2 Foundation Präsenzschulung mit Tutor


PRINCE2 Foundation und Practitioner

Sollten Sie sich dazu entscheiden, sowohl PRINCE2 Foundation, als auch Practitioner zu absolvieren, können Sie aus drei Optionen auswählen:

  • PRINCE2 Foundation und Practitioner Online-Schulung
  • PRINCE2 Foundation und Practitioner Präsenzschulung mit Tutor
  • PRINCE2 Foundation & Practitioner Blended-Learning-Angebot (Gold)

PRINCE2 Agile

Lernen Sie, wie die Flexibilität und Empfänglichkeit agiler Methoden in den Rahmen von PRINCE2 integriert werden kann. PRINCE2 Practitioners können dies auf folgendem Weg erreichen:

  • PRINCE2 Agile Präsenzschulung mit Tutor
     

Was soll ich als Nächstes tun?

Falls Sie mehr zu den Vorteilen von PRINCE2 für sich selbst und Ihre Organisation erfahren möchten, gehen Sie auf die Rubrik „Weshalb PRINCE2?“

Sie beabsichtigen die Teilnahme an einer PRINCE2 Schulung und möchten mehr über unsere PRINCE2 Schulungskurse bzw. Ihre Schulungsoptionen weltweit erfahren? Dann holen Sie sich einfach ein Angebot ein.

Gruppenschulungsrabatte für Unternehmen

ILX bietet attraktive Rabatte und Pakete für PRINCE2 Gruppen- und Firmenschulungen.

Falls Sie PRINCE2 Schulung für mehr als eine Person benötigen, dann rufen Sie uns jetzt an und sprechen sie mit einem ILX Schulungsberater über Ihre Anforderungen oder.