Explore, discover, achieve! Up to 25% off
Click here to view all courses

Use offer code: SALE0724SA
Learn now, pay later – payment options available

PRINCE2® 7: Ihre Fragen beantwortet

PRINCE2 ist eine der weltweit am häufigsten verwendeten Methoden des Projektmanagements und hilft Organisationen, Projekte erfolgreich durchzuführen, die Zeit-, Budget- und Qualitätsanforderungen erfüllen. Das Rahmenwerk hat seit seiner ersten Veröffentlichung im Jahr 1996 viele Iterationen durchlaufen, wobei die aktuelle 6. Auflage im Jahr 2017 eingeführt wurde. Doch da sich die Branche verändert, muss sich auch die Methodik anpassen, und deshalb kommt PRINCE2 7 im Herbst 2023!

Um Projektprofis dabei zu helfen, die Änderungen zu verstehen, die mit dieser neuen Auflage kommen, haben wir einige der häufig gestellten Fragen zur Aktualisierung beantwortet.

Was sind die wichtigsten Änderungen von PRINCE2 6th Edition zu PRINCE2 7?

Um sicherzustellen, dass das Rahmenwerk mit dieser schnelllebigen Branche Schritt hält, wurden Änderungen an der Methodik vorgenommen.

  • Nachhaltigkeit wurde als weiterer Aspekt der Projektperformance hinzugefügt.
  • Ein Ansatz für digitales und Datenmanagement ist nun enthalten.
  • Elemente des Inhalts und der Sprache wurden vereinfacht, um sie zugänglicher zu machen.
  • Ein Fokus auf die Rolle der Menschen wurde in die Methodik integriert.

Wie geht die neue Ausgabe von PRINCE2 mit aktuellen Trends und Herausforderungen im Projektmanagement um, wie z. B. Agile und digitale Transformation?

PRINCE2 7 bietet Anleitungen zur Integration agiler Praktiken und zur Umsetzung von Projekten zur digitalen Transformation und stellt sicher, dass Projektmanager mit den erforderlichen Werkzeugen ausgestattet sind, um ein Projekt in diesem schnelllebigen technologischen Zeitalter effektiv zu leiten. Es lehrt Fachleute, wie sie die Methodik erfolgreich an diese Art von Projekten anpassen können und bietet praktische Fallstudien zur Beratung bei der erfolgreichen Umsetzung.

Welche Vorteile bietet PRINCE2 7 für Projektmanager?

Wie bei allen vorherigen Versionen von PRINCE2 bietet die 7. Auflage Projektmanagern die Fähigkeiten und das Wissen, die sie benötigen, um ihr Team erfolgreich durch jedes Projekt zu führen. Unter Berücksichtigung zusätzlicher Elemente wie Nachhaltigkeit und Datenmanagement stellt diese aktualisierte Version sicher, dass ein Projektmanager anpassungsfähig bleibt und in sich ändernden Geschäftsumgebungen weiterhin erfolgreich ist.

Welche Kursdauern gibt es für Foundation und Practitioner?

Wenn Sie unser E-Learning in englischer Sprache kaufen, haben Sie 12 Monate Zeit, um das Training abzuschließen und Ihre Prüfung abzulegen.

E-Learning in Deutsch sowie virtuelle und Präsenzkurse werden in Kürze verfügbar sein!

Wie lange dauert die PRINCE2 7 Foundation-Prüfung?

Die Foundation-Prüfung ist eine geschlossene Buchprüfung mit Multiple-Choice-Fragen und dauert 60 Minuten.

Wie lange dauert die PRINCE2 7 Practitioner-Prüfung?

Die Practitioner-Prüfung dauert 2 Stunden und 30 Minuten und ist eine offene Buchprüfung mit Szenario-Tests aus dem offiziellen PRINCE2 7-Handbuch.

Was ist die Erfolgspunktzahl für die Prüfung?

Die Erfolgspunktzahl für beide Prüfungen beträgt 60%.

Gibt es Voraussetzungen für den Kurs?

Für den Foundation-Kurs gibt es keine Voraussetzungen, das bedeutet, dass Sie unabhängig von Ihrem Erfahrungsniveau mit dem Training in PRINCE2 7 beginnen können. Für den Practitioner-Kurs müssen Sie jedoch in einem der unten aufgeführten Bereiche zertifiziert sein, bevor Sie ein Training buchen können.

  • PRINCE2 6th Edition (Foundation oder Practitioner)
  • PRINCE2 7 Foundation
  • Project Management Qualification (PMQ)
  • Project Professional Qualification (PPQ)
  • Project Management Professional (PMP)
  • Certified Associate in Project Management (CAPM)
  • IPMA Level A (Certified Projects Director)
  • IPMA Level B (Certified Senior Project Manager)
  • IPMA Level C (Certified Project Manager)
  • IPMA Level D (Certified Project Management Associate)

Ich habe bereits die PRINCE2 6th Edition Foundation. Welchen Practitioner-Kurs sollte ich als Nächstes absolvieren?

Obwohl Sie direkt mit dem PRINCE2 7 Practitioner-Kurs beginnen können, empfehlen wir, zuerst den PRINCE2 6th Edition Practitioner-Kurs zu absolvieren. Diese Version ist immer noch gültig und relevant und wird Sie erfolgreich auf das Projektmanagement vorbereiten. Wir schlagen dann vor, zu PRINCE2 7 zu wechseln, wenn Sie Ihre Zertifizierung erneuern müssen, was nach drei Jahren der Fall sein wird.

Welche Schulungen sind verfügbar?

Wir bieten PRINCE2 7-Schulungen in folgenden Formaten an:

  • E-Learning: Selbstgesteuerte digitale Lehrmaterialien, die es Ihnen ermöglichen, die Methodik zu lernen, wann und wo es Ihnen passt.
  • Virtuelle Kurse: Lernen Sie von unseren Experten-Trainern bequem von zu Hause aus.
  • Präsenzschulungen: Besuchen Sie eine unserer Schulungssitzungen vor Ort, in denen Sie von unseren sachkundigen Trainern in einer kooperativen Lernumgebung mit anderen Teilnehmern lernen.

Wo finde ich weitere Informationen?

Für weitere Informationen zu den Änderungen in PRINCE2 7 lesen Sie unseren Blog "PRINCE2 7 startet im September 2023! Aber was ist neu?" und halten Sie Ausschau nach weiteren Inhalten auf unserer Website und in unseren sozialen Medien in den kommenden Wochen.

PRINCE2 7 E-Learning in Englisch ist bereits auf unserer Website erhältlich. Das Startdatum für PRINCE2 7 in Deutsch wurde noch nicht bestätigt.

Die PRINCE2 6th Edition ist in allen Schulungsformaten und sowohl auf Deutsch als auch auf Englisch auf unserer Website verfügbar.

Unser Kundendienstteam steht Ihnen ebenfalls zur Verfügung, wenn Sie Ihre Optionen besprechen möchten. Rufen Sie sie an oder verwenden Sie unseren Live-Chat.