Die Grenzen verwischen

PRINCE2® Fallstudien 

Natural England ist ein übergreifendes ausführendes öffentliches Organ im Auftrag des Ministeriums für Umwelt, Ernährung und Angelegenheiten des ländlichen Raums. Die Organisation beschäftigt 2350 Mitarbeiter in ganz England und widmet sich dem Schutz und der Verbesserung der natürlichen Umgebung in England; zudem ermutigt sie die Bevölkerung dazu, die Umwelt zu genießen und sich für sie einzusetzen.

Im Jahr 2009 gewann die ILX Group (ILX) eine Ausschreibung, bei der es darum ging, PPM-Schulungen und Beratungen für Natural England anzubieten. Die Organisation hatte geplant, die Effektivität und Konsistenz ihres Programm- und Projektmanagements zu verbessern. Ursprünglich sollten die meisten Trainings bei dieser Zusammenarbeit von fachkundigen ILX-Beratern in Form von herkömmlichen Präsenzschulungen durchgeführt werden, doch im August 2012 wechselte die Organisation zu einem flexibleren, prinzipienbasierten Ansatz zur Fortbildung ihrer PPM-Teams. Dies bedeutete, dass die neu formierten Performance-Programm-Teams die Schulungen für diesen Arbeitsbereich von Grund auf ändern mussten.

DIE LÖSUNG

Das Performance-Programm-Team beschloss auf Empfehlung von ILX, zu einer Blended-Learning-Methode überzugehen. „Der Senior Consultant von PPM empfahl uns, einen Blended-Learning-Ansatz in Erwägung zu ziehen, bei dem auf digitale Lerneinheiten eine Präsenzschulung folgt. Außerdem half er uns bei der Entwicklung und Umsetzung der Workshops“, so Dave White, Teamleiter des Performance-Programm-Teams von Natural England.

„So wurde gewährleistet, dass unsere Schulung auf den Ansatz von Natural England zugeschnitten wurde und die besten Ergebnisse lieferte.“

Wenn es um PPM-Schulung geht, ist ILX für Natural England die erste Wahl – da war es selbstverständlich, dass sich das Performance-Programm-Team erneut an ILX wenden würde: Benötigt wurde eine neuartige Schulung, konzipiert für Personen, die bereits Teil der Programme und Projekte von Natural England sind und die sich besonders im Bereich PPM weiterentwickeln möchten.


Um mehr zu lesen, laden Sie die vollständige Fallstudie herunter, indem Sie  hier klicken.