Facebook Pixel

Umgestaltung der Programmleitung

PRINCE2® Fallstudien 

Das Home Office ist das Innenministerium Großbritanniens und für Einwanderung, Sicherheit, Recht und Ordnung zuständig. Als solches ist es verantwortlich für die Polizei, die UK Border Agency und den Geheimdienst (Security Service MI5). Zudem ist es für die Regierungspolitik hinsichtlich sicherheitsbezogener Themen wie Drogen, Terrorismusbekämpfung und Identitätsdokumente verantwortlich.

Im Juni 2008 arbeitete die ILX Group (ILX) mit dem Home Office zusammen, um eine anerkannte Qualifizierung für Senior Responsible Owners (SROs) als Branchenstandard zu konzipieren und einzuführen. Das Programm war der weltweit erste umfassende Schulungskurs zur Messung der Leitung von Programmen und Projekten auf Sponsorenebene. Es wird als „APMG Programme & Project Sponsorship“ oder „PPS“ bezeichnet. Die Qualifizierungsmaßnahme wird von der APM Group vollständig anerkannt und steht Unternehmen und Einzelpersonen aus dem öffentlichen und privaten Sektor offen.

Die Qualifizierung basiert auf einer Reihe von Executive Briefings, die ILX für das Home Office entwickelt hat: Mitarbeiter auf Leitungsebene sollen mit dem praktischen Wissen und den Fertigkeiten ausgestattet werden, die nötig sind, um die erfolgreiche Erfüllung komplexer Regularien und Initiativen anzuleiten. ILX ist der einzige Schulungsanbieter, der die Entwicklung dieses Produkts von der Konzipierung bis zur Einführung der Qualifizierung unterstützt hat, und die Organisation nimmt auch im Prüfungsausschuss von APMG eine aktive Rolle ein.
Bislang haben mehr als 70 Personen an den Briefings teilgenommen und mehr als die Hälfte davon hat inzwischen die neue Prüfung absolviert.

Das Home Office bearbeitet aktuell 35 große Projekte/Programme mit einem Volumen von über 40 Millionen Pfund; hinzu kommen hunderte kleinerer Projekte. Die APMG-Qualifikation „Programme & Project Sponsorship“ bietet eine noch intensivere Schulung. Hier werden die Hauptaspekte in einer formellen Prüfung abgefragt. Die Prüfung bestätigt, dass Sponsoren über das entsprechende Wissen und die Fertigkeiten verfügen, um die Umsetzung einer Richtlinie oder Initiative erfolgreich anzuleiten.

Howard Joseph, Leiter des Home Office Centre of Excellence im Bereich PPM-Fertigkeiten, hierzu: „Die SRO Executive Briefings bieten einen neuen und praktischen Ansatz für die Projektleitung: Sponsoren und SROs werden mit erstklassigen Informationen versorgt, die sorgsam aus den wichtigsten erhältlichen Produkten ausgewählt werden.“

Um mehr zu lesen, laden Sie die vollständige Fallstudie herunter, indem Sie hier klicken.