Den Lernpfad beschreiten

PRINCE2® Fallstudien 

Beim NHS spielt IT bei der Serviceoptimierung eine wichtige Rolle – damit Patienten die bestmögliche Versorgung erhalten. Um die Umsetzung von IT-Systemen beim NHS zu beschleunigen, führte das Gesundheitsministerium das National Programme for IT (NPfIT) ein. Der Sussex Health Informatics Service (HIS) wurde 2004 ins Leben gerufen, um effektive Dienste im Bereich Information Management and Technology (IM&T) bieten zu können und die Implementierung des NPfIT in ganz Sussex auf den Weg zu bringen.

Es ist schon immer ein zentrales Anliegen des Sussex HIS gewesen, seine Mitarbeiter entsprechend der höchsten Standards zu schulen. ILX war für die Organisation bereits der digitale Schulungsanbieter des Vertrauens, als sich 2006 die Nachfrage nach Mitarbeiterschulung rapide erhöhte und das Schulungsteam feststellte, dass das bestehende Schulungsangebot nicht länger ausreichte.

Wendy Dearing, Senior Lead for Training, Change & Process Continuity und Leiterin im Bereich Education Training Development (EDT) bei Sussex HIS, hierzu: „Wir nutzen ungefähr 40 einzelne Schulungs-CDs von ILX, um unseren Mitarbeitern an verschiedenen Standorten Schulungen zu ermöglichen. Die Nachfrage nach PRINCE2 Schulungen erhöhte sich jedoch parallel zur Notwendigkeit, Mitarbeitern allgemeine Fertigkeiten im Projekt- und Programm-Management zu vermitteln. Wir hatten also den Eindruck, dass das System verbessert werden musste. Die Nachfrage war größer als das Angebot und so hatten wir die prekäre Situation, dass Kollegen lange auf eine Schulung warten mussten. Zudem entstanden Kosten und Unannehmlichkeiten durch die Notwendigkeit der Planung umfangreicher Schulungseinheiten für Mitarbeiter, die überall im Land ansässig waren.“

Das größte Problem des EDT-Teams von Sussex HIS war jedoch, dass das bestehende Schulungssystem keinen zentralen Einblick in den Fortschritt der Mitarbeiter ermöglichte. Jeder Kandidat musste einen schriftlichen Bericht zu seinem Vorankommen anfertigen, bevor er vor Ort an der PRINCE2 Foundation-Prüfung teilnehmen konnte.

„Wie erkannten, dass der Schlüssel zur Verbesserung der Qualität und des Spektrums unseres Schulungsangebots darin lag, den Zugang, Fortschritt und die Leistung unserer 400 Mitarbeiter zentral sichtbar zu machen“, so Dearing.

Der Sussex HIS wandte sich mit seinen Anforderungen an ILX und das Unternehmen schlug vor, die Schulungen über das Best Practice Portal der ILX Group anzubieten.

Um mehr zu lesen, laden Sie die vollständige Fallstudie herunter, indem Sie hier klicken.